Citigroup erneut schwächer

Letzte Woche, Citigroup Inc. (C) , berichtete die viertgrößte Bank durch Vermögenswerte in den USA, einen 27% Rückgang im Geschäft 2016 erstes Quartal eines Nettogewinn. Allerdings schloss der Aktienkurs bei $ 44.92 am Freitag fast flach. Was ist der Grund für die Entscheidung der Marktteilnehmer geht kurz zu bleiben weg? Eine Antwort auf diese Frage wird ein Händler ermöglichen den Trend perfekt und setzen geeignete Wette mit einem binären Optionen Broker zu prognostizieren.

Zum ersten Quartal verzeichnete die Citi einen Umsatz von $ 17,56 Milliarden, ein Rückgang um 11% gegenüber dem Vorjahresvergleichszeitraum. Der Nettogewinn im ersten Quartal belief sich auf 3,5 Mrd. $ oder 1,10 $ pro Aktie, imVergleich zu $ 4,77 Milliarden oder $ 1,51 Mrd. im gleichen Zeitraum des Geschäftsjahres 2015. Die Umsatz- und Ergebnisschätzung der Analysten für das erste Quartal $ 17,44 Milliarden und $ 1,03 war je Aktie ist.

Durch bequem die Analystenschätzungen schlagen, überrascht die Aktie den Markt. Dies war der erste Grund für die Erfahrungen zu XM für den Preisanteil flach bleibt auch nach einem Rückgang des Ergebnis der Aufnahme im Vergleich zum Vorjahresvergleichsquartal.

wochit Geschäfts

Citi nimmt alle notwendigen Schritte , um ihre Bilanz zu bereinigen, die ihr langfristiges Ziel ist. In dieser Hinsicht, verdünnt die Bank 44% ihrer Bestände (toxischen Vermögen) , die aus komplizierten Derivaten, Anleihen und anderen Assets. Aus diesem Grunde, die letzten Woche war die Bank in der Lage das passieren „Living Will“ der Fed – Test . Der Test erfordert Bänke einen tragfähigen Insolvenzplan erstellen nach dem gesetzlichen von 2010 Dodd-Frank – Gesetz beschrieben Standard. Fünf große US – Banken bestanden den Test nicht, die enthalten Wells Fargo , die größte Beteiligung von ist Warren Buffett .

Im ersten Quartal legt die Bank auch beiseite Mio. $ 233 auf Energie Darlehen Risiko abzudecken.

Darüber hinaus nahm die Bank auch Einmalkosten von $ 491 Millionen, die Abfindungen für Manager und Mitarbeiter in den Handel beteiligt umfasst. Der Aktienkurs der Citigroup bei etwa 37% unter seinem Buchwert gehandelt. Eine profitable Bank handelt in der Regel zumindest in einem kleinen Aufschlag auf den Buchwert. Somit sind alle diese Tatsachen bedenkt, waren die Marktteilnehmer die Aktie kurz auf dieser Ebene nicht bereit. Also, im Grunde kann man argumentieren, dass der Aktienkurs bleibt Bereich mit bullische Tendenz gebunden würde.

Die Preisdiagramm zeigt, dass das Lager große Unterstützung bei 43 und großem Widerstand bei 53 hat die Hauptlinie des MACD Indikatoren über dem Null-Pegel ist und das auch die Signalleitung. Darüber hinaus ist der Handel die Aktie über den 50-Tage gleitenden Durchschnitt. So ist es verständlich, dass die Aktie auf einem festen Aufwärtstrend.

Citigroup Lager Preis: 19. April 2016

Unter Berücksichtigung der technischen und fundamentalen Aspekte, eine binäre Optionen sollten Händler eine One – Touch -Call – Option Vertrag mit Ablauf Kauf in der dritten Maiwoche. Der Ausübungspreis für den One – Touch – Call – Option Vertrag sollte vorzugsweise $ 50 oder niedriger sein.